rösch


rösch
rösch [rø:ʃ] adj
kochk (fachspr)
crisp

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Rösch — Rosch (1.) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Rösch — oder Roesch ist der Familienname folgender Personen: Angelika Roesch (* 1977), deutsche Tennisspielerin Augustin Rösch (1893–1961), deutscher Jesuitenpater und Widerstandskämpfer Bernhard Rösch (* 1963), österreichischer Politiker (FPÖ) Carl… …   Deutsch Wikipedia

  • Rosch — ist der Familienname folgender Personen: Alfred Rosch (1899–1945), deutscher Politiker und Sportler Eleanor Rosch (* 1938), US amerikanische Kognitionspsychologin Thomas Rosch (* ?), deutscher Radiomoderator Siehe auch: Rosch Chodesch,… …   Deutsch Wikipedia

  • Rösch — is a Swiss company that produces cleaning products. Some of the unusual product names produced by this company lead to a constant source of internet humor. No known allegations of Subliminal Advertising have yet been raised. =Unusual Product… …   Wikipedia

  • Rosch — may refer to:* Eleanor Rosch, a professor of psychology * Rösch, a Swiss company …   Wikipedia

  • rösch — Adj knusprig, munter, spröde erw. reg. (18. Jh.), mhd. rösch(e), rosch schnell, frisch, spröde , ahd. rosc, rosg rasch Stammwort. Nur in den Mundarten erhalten und aus diesen in die Hochsprache übernommen. Entstehung dunkel. Anzusetzen ist wohl g …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • rösch — rösch:⇨knusprig rösch→knusprig …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Rösch [1] — Rösch, grob; daher Röscher Schlamm od. Rösches Mehl, der aus dem ersten Graben des Pochwerks genommene gröbere Schlamm. Rösches Erz, nur gröblich gepochtes Erz. Rösches Gewächs, eine Art sprödes Glaserz od. Silbererz, es enthält noch Arsenik,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rösch [2] — Rösch, Jakob Friedrich, geb. 1743 zu Dürrenzimmern in Württemberg; trat 1762 in württembergische Kriegsdienste, wurde 1767 Conducteur beidem Ingenieurcorps u. 1771–94 Lehrer der Mathematik u. Kriegswissenschaft an der Karlsschule in Stuttgart;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rösch — (in österreichischer Mundart auch risch und rasch), in der nassen Aufbereitung s.v.w. grob, z.B. rösches Korn ist gröberes Korn von etwa 2–4 mm Durchmesser, während das feinere Korn unter 2 mm Durchmesser zäh oder zach genannt wird (vgl. z.B …   Lexikon der gesamten Technik

  • Rösch — nennt man das gröbere Korn in der Erzaufbereitung …   Kleines Konversations-Lexikon